zuletzt aktualisiert vor

Feuerwehreinsatz am Mittwoch Keine Verletzten nach Dachstuhlbrand an der Bremer Straße in Bohmte

Von Heinz-Jürgen Reiß

Flammen schlugen aus dem Dachstuhl des Wohn- und Geschäftshauses in Bohmte.Flammen schlugen aus dem Dachstuhl des Wohn- und Geschäftshauses in Bohmte.
Heinz-Jürgen Reiß

Bohmte. Feuerwehreinsatz am Mittwochvormittag in Bohmte: Aus dem Dachstuhl eines Wohn- und Geschäftshauses an der Bremer Straße schlugen Flammen. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Vor Ort im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Bohmte und Herringhausen sowie die Ortswehr Bad Essen-Eielstädt-Wittlage mit der Drehleiter. Die Feuerwehrkräfte konnten die Flammen im Obergeschoss des Gebäudes rasch unter Kontrolle bringen, so

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN