Fotos, die sonst keiner machen darf "Lost Place": Eine Erkundungstour durch den Hafen Bohmte-Leckermühle

Betreten verboten – das ist eigentlich die Devise auf dem Leckermühle Hafengelände. Doch wir durften uns umsehen.Betreten verboten – das ist eigentlich die Devise auf dem Leckermühle Hafengelände. Doch wir durften uns umsehen.
Jörn Martens

Bohmte-Leckermühle. Der Leckermühler Hafen ist ein trostloses Wahrzeichen der Gemeinde Bohmte. So verlassen er ist, so anziehend wirkt er auf Abenteuerlustige – sehr zum Ärger der Eigentümer. Eigentlich darf niemand rein, aber für uns wurde eine Ausnahme gemacht.

Der Sekundenzeiger tickt, doch er bewegt sich nicht von der Stelle. Es bleibt immer 13.45 Uhr auf der Wanduhr im muffigen Pausenraum. Es scheint, als sei der fluchtartig verlassen worden; Zettel und Stifte liegen noch herum. Vieles wirkt wi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN