Schnappschuss vor dem Abheben Marienkäfer lässt sich in Stirpe-Oelingen auf der Anemone ablichten

Natur pur: Marienkäfer auf Anemone kurz vor dem Durchstarten. Foto: Erhard FrostNatur pur: Marienkäfer auf Anemone kurz vor dem Durchstarten. Foto: Erhard Frost
Erhard Frost

Stirpe-Oelingen. Gleich und gleich gesellt sich gern, heißt es in einem Sprichwort. Das trifft offenbar auch auf farbenprächtige Vertreter der Tier- und Pflanzenwelt zu. Fotograf Erhard Frost jedenfalls hat einen schmucken Marienkäfe in seinem Garten in Stirpe-Oelingen im Bild festgehalten genau in dem Augenblick, als er von der prächtigen Anemone aus wieder abheben wollte.

Der Name Marienkäfer wird von der Jungfrau Maria abgeleitet, so heißt es auf der Homepage des NABU. In ihrem Auftrag nämlich, so glaubte man früher, seien die kleinen Krabbler in der Schädlingsvertilgung tätig. Zudem sollten sie vor Hexen u

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN