Neueinsteiger willkommen Offener Spinn-und Stricktreff im Life House Stemwede

PM

Ein altes Handwerk gemeinsam am Leben erhalten. Dafür setzen sich die Teilnehmer des Spinn-und Stricktreffs ein. Foto: Wilhelm LindemannEin altes Handwerk gemeinsam am Leben erhalten. Dafür setzen sich die Teilnehmer des Spinn-und Stricktreffs ein. Foto: Wilhelm Lindemann
Wilhelm Lindemann

Stemwede-Wehdem. Ab sofort gibt es einen offenen Spinn- und Stricktreff im Life House in Stemwede-Wehdem. Handwerklich geschickte Personen mit dem Faible für Wollbearbeitung treffen sich jeden zweiten Mittwoch im Monat in der Zeit von 17 bis 20 Uhr.

Interessierte kommen zusammen, um am Spinnrad Schafwolle zu verspinnen und dann die Garne weiter zu verarbeiten. Nächster Termin ist Mittwoch,12. Februar. Die Teilnehmer wollen damit das alte Handwerk gemeinsam am Leben erhalten. 

Neueinsteiger sind  willkommen und können entsprechende Unterstützung bekommen. Speziell Linkshänder können eine Anleitung im Stricken erhalten. Wolle und Strick- oder Häkelnadeln sollten mitgebracht werden. Die Wolle zum Spinnen kann gestellt werden. Ein Spinnrad sollte - falls vorhanden - mitgebracht werden.

Weitere Infos

Ansprechpartner für Interessierte ist Sabine Jordan unter Telefon 0160 98276551 oder per Mail an BleichenJordan@aol.com. Infos auch unter www.kunterbunte-wollspinnerey.jimdo.com.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN