Vortrag von Volker Bajus bei den Grünen Mehr fürs Klima tun im Altkreis Wittlage

ÖPNV als klimapolitisches Handlungsfeld: Wo der Bahnhof nicht mehr betrieben wird und der Bus sonntags nur alle zwei Stunden kommt, soll der Anruf-Bus Abhilfe bringen. Foto: Kerstin BalksÖPNV als klimapolitisches Handlungsfeld: Wo der Bahnhof nicht mehr betrieben wird und der Bus sonntags nur alle zwei Stunden kommt, soll der Anruf-Bus Abhilfe bringen. Foto: Kerstin Balks
Kerstin Balks

Bohmte . "Was können wir im Altkreis Wittlage gegen die Klimakrise leisten?" Diese Frage wollten die Grünen aus Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln öffentlich diskutieren und hatten dazu den Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Rat der Stadt Osnabrück, Volker Bajus, eingeladen. Der zeigte in seinem Vortrag klimapolitische Handlungsfelder auf und gab die klare Empfehlung: „Gehen sie in die Politik!“

Sämtliche Statistiken, die Bajus den rund 50 Teilnehmern im Hotel Leckermühle präsentierte, belegen den Anstieg von Treibhausgasen und die damit einhergehende Erderwärmung seit Beginn der Industrialisierung und dann noch einmal exponentiell

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN