25 Jahren im Posaunenchor Hunteburgerin findet Choräle besonders schön

Von Christa Bechtel

Ilona Koch gehört seit 25 Jahren mit viel Herzblut zum Posaunenchor Hunteburg. Am 27. Oktober wird sie dafür während eines Bläsergottesdienstes geehrt. Foto: Christa BechtelIlona Koch gehört seit 25 Jahren mit viel Herzblut zum Posaunenchor Hunteburg. Am 27. Oktober wird sie dafür während eines Bläsergottesdienstes geehrt. Foto: Christa Bechtel
Christa Bechtel

Hunteburg. Ihrer Tochter Iris hat Ilona Koch es zu verdanken, dass sie Mitglied des Posaunenchors Hunteburg wurde. Mittlerweile gehört sie 25 Jahre zum Ensemble. Deshalb wird sie am Sonntag, 27. Oktober (9.30 Uhr) während eines besonderen Bläsergottesdienstes in der Kirche St. Matthäus von Landesposaunenwart Christian Fuchs für diesen ehrenamtlichen Einsatz geehrt.

Außerdem ist sie mit 72 Jahren das älteste Mitglied im Chor, den Fuchs an diesem Tag leiten wird."In der Schule meiner Tochter haben sie damals Werbung für den Posaunenchor gemacht. Iris sagte: ‚Mama, so eine Trompete könnte ich doch auch s

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN