Großer Kunsthandwerkermarkt Stemwede ist am 20. Oktober ist kreativ

PM

Zum Kunsthandwerkermarkt sind Interessierte am Sonntag, 20. Oktober, nach Stemwede-Wehdem eingeladen. Foto: Osnapix/TitgemeyerZum Kunsthandwerkermarkt sind Interessierte am Sonntag, 20. Oktober, nach Stemwede-Wehdem eingeladen. Foto: Osnapix/Titgemeyer

Stemwede-Wehdem. „STiK - Stemwede ist kreativ“ - ist ein Kunsthandwerkermarkt, der am Sonntag, 20. Oktober, von 11 bis 18 Uhr in der Begegnungsstätte und im Life House in Stemwede-Wehdem stattfindet.

Über 40 Kreative, Künstler und Kunsthandwerker aus Stemwede und Umgebung bieten Goldschmiedekunst, Malerei, Keramik, Textil-, Holz-, und Metallverarbeitung so wie eine Vielfalt an weiteren individuellen Produkten für Küche, Haus und Garten. Dem einen oder anderen Künstler kann man während der Veranstaltung bei seiner Arbeit über die Schulter schauen. Organisiert wird „STiK“ vom Stemweder Treff, der dabei vom Vereib Jugend, Freizeit und Kultur (JFK)  Stemwede unterstützt wird. Der Eintritt ist frei.

Der Stemweder Treff möchte mit der Veranstaltung auf die vielen ganz besonderen individuellen Einkaufsmöglichkeiten in Stemwede aufmerksam machen, die eine hohe Lebensqualität bieten. Viele Künstler nutzen in Stemwede schon alte Bauernhöfe mit Atmosphäre und viel Platz für ein Atelier. Mit „STiK“ wird den Künstlern die Möglichkeit gegeben sich einem breiten Publikum vorzustellen und das breite kreative Potential in Stemwede zu zeigen. Darüber hinaus wird der Kontakt und Austausch unter den Kunsthandwerkern gefördert.

Alle Aussteller sind Stemweder Künstler und Kunsthandwerker oder kommen aus den umliegenden Orten. Und alle Ausstellungsstücke sind handgefertigt. Ein Muss für Alle, die Handwerk, Selbstgemachtes und Unikate schätzen und lieben.

Torten und Kuchen

„STiK - Stemwede ist kreativ“, das ist Kunstvergnügen, das Schönes und Leckeres zum Schauen, Kosten und Kaufen anbietet. Die Besucher erleben Kunsthandwerker, Designer und Hobbykünstler aus allen Kreativ-Bereichen. Die ausgewählte Aussteller bieten ein breites Spektrum mit individuellen, kreativen und ausgefallenen Ideen - Naturkosmetik, Kräutersalz, Blaudruck, Webarbeiten, Filzen, naturgefärbte gesponnene Wolle, Westfalenstoffe, selbst genähte Taschen und Kissen, Stofftiere, ausgefallene Handarbeiten, Maler, Karten, Photos, Encaustic, Rahmen, Metallschrott-Kunst, Kunstschmiedetechnik, Krippen, Laubsägearbeiten, Glaskunst, Keramik, Steinbearbeitung, Natursteinarbeiten, Plastik und Papierwerkstatt. Torten und Kuchen der Landfrauen runden das Angebot kulinarisch ab.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN