Ausbildung in der Gemeinde Ortstermin für drei junge Leute im Bohmter Freibad

Ortstermin im Freibad Bohmte (von links): Tanja Strotmann, Rukiye Türkel (Jahrespraktikantin), Mike Gärthöffner (Ausbildung Verwaltungsfachangestellter), Nic Vornheder (Ausbildung Fachangestellter für Bäderbetriebe), Elisa Holtkamp und Dirk Wichmann. Foto: Gemeinde BohmteOrtstermin im Freibad Bohmte (von links): Tanja Strotmann, Rukiye Türkel (Jahrespraktikantin), Mike Gärthöffner (Ausbildung Verwaltungsfachangestellter), Nic Vornheder (Ausbildung Fachangestellter für Bäderbetriebe), Elisa Holtkamp und Dirk Wichmann. Foto: Gemeinde Bohmte

Bohmte. Zum 1. August 2019 konnten in der Gemeinde Bohmte wieder zwei neue Auszubildende und eine Jahrespraktikantin begrüßt werden.

„Ich freue mich sehr, dass sich die drei für uns entschieden haben“,  so Erste Gemeinderätin Tanja Strotmann bei einem Ortstermin im Bohmter Freibad. „Junge Leute bringen frischen Wind und neue Ideen mit, von denen wir alle profitieren können.“ 

Bereits vor drei Jahren begann Elisa Holtkamp ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeinde. Nach erfolgreicher Prüfung im Juni diesen Jahres gehört sie jetzt zum festen Mitarbeiterstamm. „Es ist toll, wenn Auszubildende uns auch nach ihrer Ausbildung treu bleiben“, so Strotmann., die zusammen mit Badleiter Dirk Wichmann allen viel Erfolg wünschte.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN