zuletzt aktualisiert vor

Frauenzimmern wurde kein Geld geliehen

Von

So sah das Bohmter Rathaus im Jahr 1913 aus. Damals wurde in dem Gebäude allerdings die Kreissparkasse untergebracht. Archivfotos: Sparkasse OsnabrückSo sah das Bohmter Rathaus im Jahr 1913 aus. Damals wurde in dem Gebäude allerdings die Kreissparkasse untergebracht. Archivfotos: Sparkasse Osnabrück

„Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert.“ Dieses alte Sprichwort trifft auf die Sparkasse mit Sicherheit zu: Ohne diese Tugend könnte die Filiale Bohmte jetzt nicht ihr 100-jähriges Jubiläum begehen.

Am 1. Juli 1908 nahm die „Sparkasse des Kreises Wittlage“ ihren Betrieb auf. 61000 Mark wurden am ersten Geschäftstag eingezahlt. Dabei ging es längst nicht mehr so „altmodisch“ zu wie bei der Gründung der älteren Institutsschwester, der Sp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN