Im Landgasthaus Gieseke Asshorn Grünkohltour mit der Museumsbahn nach Bohmte

Meine Nachrichten

Um das Thema Bohmte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der historische Triebwagen T3 fährt am 26. Januar von Pr. Oldendorf nach Bohmte. Foto: Peter StockmannDer historische Triebwagen T3 fährt am 26. Januar von Pr. Oldendorf nach Bohmte. Foto: Peter Stockmann

Bohmte. Zu Beginn des neuen Jahres veranstaltet das Pr. Oldendorfer Kleinbahn-Museum wieder eine Grünkohltour mit der Museumseisenbahn nach Bohmte. Die Tour findet am Samstag, 26 Januar, statt.

Vor der Abfahrt des Zuges, der aus dem Triebwagen T3 und einem Beiwagen besteht, werden ab 17 Uhr die Fahrgäste der winterlichen Fahrt nach Bohmte mit einem Begrüßungsgetränk auf dem Bahnsteig des Bahnhofs Pr. Oldendorf in Empfang genommen. Im Landgasthaus Gieseke Asshorn, wird Grünkohl zum Sattessen serviert. Die Rückkehr nach Pr. Oldendorf erfolgt gegen 20:45 Uhr.

Anmeldungen

Anmeldungen für die Veranstaltung, die vom Kleinbahnmuseum organisiert wird, sind bis zum 23. Januar möglich bei Wilfried Wellpott Telefon: 0171/4316838, Mail: Wilfried.wellpott@kleinbahnmuseum.de; Peter Stockmann Telefon 05474 /1338, Mail: peter.stockmann@kleinbahnmuseum.de. Der Fahrpreis inklusive. Begrüßungsgetränk und Grünkohlessen beträgt 29 Euro und ist bei der Anmeldung zu entrichten.

Nähere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.kleinbahnmuseum.de.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN