Präsent für Wertschätzung TV 01 Bohmte dankt Greenkeepern und Helfern

Meine Nachrichten

Um das Thema Bohmte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Winterpause: Greenkeeper, Platzpfleger und andere mit Horst Lutz (rechts) beim Dank für ihren Einsatz. Foto: Winfried BeckmannWinterpause: Greenkeeper, Platzpfleger und andere mit Horst Lutz (rechts) beim Dank für ihren Einsatz. Foto: Winfried Beckmann

Bohmte. Zum „Prost auf unseren Lieblingsverein“ hob Horst Lutz zur besten bayrischen Bierzeit ein Glas Gerstensaft in lockererer Herrenrunde mit Dame. Nicht nur so als Vorsitzender des TV 01 Bohmte, sondern ganz bewusst beim vorweihnachtlichen Dank an sein „Greenkeeper-Team“ und noch mehr Idealisten.

So nennt Lutz die kunterbunte Mischung von treuen Helfern vom 50-Jährigen als Junior bis zum 88-jährigen Heinz Ortmann als Senior, die sich regelmäßig um Pflege und Erhalt der schmucken Vereinsanlage Ovelgönne kümmern, wenn es gilt, Spuren der Fußballspiele zu beseitigen und den Rasen im Normalfall zweimal pro Woche zu mähen.

Anpacken und Dabeisein

„Was wäre, wenn wir euch nicht hätten“, meinte der Vorsitzende, ohne den Satz zu vollenden, weil er genau weiß, was er am „Rasen-Team“ sowie an anderen hat, die eines gemeinsam haben und besonders trägt: Die Verbundenheit mit ihrem Verein, für den das Herz schlägt, wenn es um Anpacken und Dabeisein geht. „Das kann man gar nicht hoch genug schätzen“, versicherte Lutz, der vor allem die Selbstverständlichkeit schätzt, mit der die „Oldies“ ihren Job sehen.

Und das auch in Bezug auf Renate Köhler, die immer den Grill und mehr bewegt, wenn der Fußball in einem Punkspiel in Ovelgönne rollt. Deshalb gehörte sie als Farbtupfer zum Team der Männer, als der Vereinsvorsitzende jetzt für „die ganze Arbeit“ mit einer „Kleinigkeit“ in Form eines Gutscheins sowie für anderen Einsatz dankte.

In die Winterpause

Und wenn nun der Ball in der startenden Winterpause nicht rollt und die Anlage ruht? Auf ein Bier kann man sich trotzdem in Ovelgönne treffen , auch wenn der Fuhrpark von inzwischen drei Mähern untergestellt ist, sprich Winterpause macht, in der es freilich immer was zu besprechen und manchmal auch etwas anzupacken gilt für treue Typen Marke Bohmte.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN