Sachschaden von 15 000 Euro 24-Jährige bei Pkw-Kollision in Dielingen verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Bohmte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei dem Zusammenstoß zweier Autos auf der Bachstraße in Stemwede-Dielingen am Donnerstagnachmittag ist eine Autofahrerin leicht verletzt worden.  Symbolfoto: Michael GründelBei dem Zusammenstoß zweier Autos auf der Bachstraße in Stemwede-Dielingen am Donnerstagnachmittag ist eine Autofahrerin leicht verletzt worden. Symbolfoto: Michael Gründel

Dielingen. Beim Zusammenstoß zweier Autos auf der Bachstraße in Hunteburgs westfälischem Nachbarort Dielingen am Donnerstagnachmittag ist eine Autofahrerin leicht verletzt worden.

Zu dem Unfall kam es, so die Polizei, als ein 29-jähriger VW-Fahrer aus Bohmte gegen 15.20 Uhr einen Firmenparkplatz verließ und nach links auf die Bachstraße abbog. Dabei kam es zur Kollision mit dem Opel einer 24-jährigen Frau aus Osnabrück, die auf der Bachstraße in südliche Richtung fuhr.

Eine Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um die leicht verletzte Opel-Fahrerin und brachte sie ins Krankenhaus nach Ostercappeln. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 15000 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN