Einstimmiger Beschluss Bohmter gehen am 26. Mai 2019 zur Bürgermeisterwahl

Meine Nachrichten

Um das Thema Bohmte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Wer bezieht nach Bürgermeister Klaus Goedejohann im Rathaus Bohmte das Chefbüro? Gewählt wird am Sonntag, 26. Mai 2019, dem Tag der Europawahl. Symbolfoto: Karin KemperWer bezieht nach Bürgermeister Klaus Goedejohann im Rathaus Bohmte das Chefbüro? Gewählt wird am Sonntag, 26. Mai 2019, dem Tag der Europawahl. Symbolfoto: Karin Kemper

Stirpe-Oelingen. Die Bürgermeisterwahl in Bohmte findet am Sonntag, 26. Mai 2019, statt. Dieser Termin wurde vom Gemeinderat in der Sitzung in der Gemeinschaftshalle einstimmig festgelegt. Parallel erfolgen die Europawahl und die Wahl des Osnabrücker Landrates.

Bevor abgestimmt wurde, gab Bürgermeister Klaus Goedejohann einige Hinweise zum Prozedere. Demnach könne eine Wahl maximal sechs Monate vor dem Ende der Amtszeit des Stelleninhabers erfolgen. Das passt, da die Wahlzeit am 31. Oktober 2019 endet. somit kann die Wahl in der Zeit von Mai bis Oktober 2019 durchgeführt werden.

Drei Wochen später

Mit dem Termin 26. Mai 2019, so Goedejohann, könne sich allerdings ein Problem ergeben. Im Falle einer notwendigen Stichwahl finde diese für gewöhnlich 14 Tage später statt. Das sei dann aber das Pfingstwochenende. Der Bürgermeister: „Der Wahlleiter habe vorgegeben, dass Pfingsten keine Stichwahl angesetzt wird.“ Als Termin vorgeschlagen wurde der Sonntag, 16. Juni 2019 – drei Wochen nach dem Wahltermin.

Unabhängiger Einzelbewerber

Thomas Rehme, der Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion, teilte in der Sitzung mit, dass er als unabhängiger Einzelbewerber für das Amt des Bürgermeisters kandidieren wird. Seine Bereitschaft zur Kandidatur hatte er ebenso wie Erste Gemeinderätin Tanja Strotmann bereits zuvor bekundet.

Wahlhelfer schonen

Im Hinblick auf den Wahltermin meinte Rehme: „Das sollten wir so machen, um die Wahlhelfer zu schonen.“ Mit dem Stichwahltermin hatte er aber durchaus ein Problem: „Dann findet das große Feldhandballturnier statt, und viele der freiwilligen Helfer dort sind auch Wahlhelfer.“

Bei derzeit zwei Kandidaten wäre eine Stichwahl allerdings höchst unwahrscheinlich.

Beides – Wahltermin und Stichwahltermin – wurden von den Mitgliedern des Bohmter Gemeinderats einstimmig festgelegt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN