39-Jährige ins Krankenhaus K.-O.-Tropfen in Damme verabreicht?

Meine Nachrichten

Um das Thema Bohmte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Polizei 
              ermittelt, nachdem einer Frau in Damme offensichtlich K. O.-Tropfen verabreicht wurden. Symbolfoto: Michael GründelDie Polizei ermittelt, nachdem einer Frau in Damme offensichtlich K. O.-Tropfen verabreicht wurden. Symbolfoto: Michael Gründel

Damme. In der Nacht von Freitag auf Samstag befand sich eine 39-jährige Neuenkirchenerin in Damme auf der „Blue Night“. Später wurde sie stark benommen ins Krankenhaus gebracht.

Wie die Polizei mitteilt, gab ein ihr unbekannter Mann ihr ein Getränk, das die Frau trank. Daraufhin wurde sie wegen Krampfanfällen und starker Benommenheit ins Krankenhaus gebracht. Ob sich in dem Getränk K.-O.-Tropfen befanden, wird durch eine entnommene Blutprobe geprüft. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Damme (Tel. 05491-9500) entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN