Klausurtagung in Rastede Neue Impulse für die Wittlager Kirchengemeinden

Von

Die Teilnehmer des Konvents aus Bramsche und dem Altkreis Wittlage in Rastede. Foto: Kirchenkreis /Kai-Fabien RolfDie Teilnehmer des Konvents aus Bramsche und dem Altkreis Wittlage in Rastede. Foto: Kirchenkreis /Kai-Fabien Rolf

Altkreis Wittlage. Neue Impulse für die Arbeit in den Gemeinden und im Kirchenkreis Bramsche vermittelte eine Klausurtagung in Rastede.

„Kirche wird sich immer und ständig verändern“, stellt Professor Dr. Gerhard Wegner von Soziologischen Institut der EKD klar. Unter dem Motto „Entwicklungslust statt Reformstress“ fuhr der Bramscher Kirchenkreiskonvent auf Klausur nach Rast

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN