Drei Personenwagen beteiligt Auffahrunfall mit drei Leichtverletzten in Bohmte

Meine Nachrichten

Um das Thema Bohmte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Bohmterheide. Drei Leichtverletzte und Totalschaden an zwei Personenwagen – das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, zu dem es am Sonntag gegen 11 Uhr auf der Leverner Straße in Bohmte-Bohmterheide gekommen war.

Drei Personenwagen fuhren auf der Leverner Straße in Richtung Bohmte. Als der erste Wagen, ein Peugeot, nach links in die Straße Osterwiehe abbiegen wollte, bemerkte das die Fahrerin des nachfolgenden Renault Clio und bremste ebenfalls ab. Ein 21-Jähriger aus Stemwede, der in einem Mercedes ML unterwegs war, erkannte die Situation nicht rechtzeitig, fuhr auf und schob die beiden anderen Pkw aufeinander.

Zwei der drei Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. An den beiden ersten Fahrzeugen entstand Totalschaden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN