Auch Neulinge willkommen Gospelworkshop Ende Mai 2018 in St. Thomas Bohmte

Zu den Leitern des Gospelworkshops in Bohmte gehört Joachim Dieks, Pastor der Gospelkirche Hannover. Foto: GospelkircheZu den Leitern des Gospelworkshops in Bohmte gehört Joachim Dieks, Pastor der Gospelkirche Hannover. Foto: Gospelkirche

Bohmte. Am Wochenende 26./27. Mai 2018 ist es wieder soweit. In der St.-Thomas-Kirche in Bohmte findet der zweite Gospelworkshop in diesem Jahr statt. Unter Leitung von Jan Meyer, Joachim Dierks und Gunner Hoppe wird der „modern Gospel“, auch bekannt als White Gospel, gesungen.

Mit Jan Meyer, Joachim Dierks und Gunner Hoppe von der Gospelkirche Hannover haben sich gleich drei Experten für den Workshop in Bohmte angekündigt. Im Mittelpunkt steht eine Musik, die einfach Spaß macht und sowohl Chormitglieder als auch das jeweilige Publikum mitreißt.

An dem Wochenende in Bohmte können sowohl erprobte Workshopteilnehmer als auch absolute Neulinge dabei sein und gemeinsam mit den drei Profis Gospels einstudieren. Wie gewohnt werden diese Stücke am Sonntag in Gottesdienst präsentiert.

Der Workshop beginnt am Samstag, 26. Mai, um 9.30 Uhr mit einem Steh-Café, bevor es dann an das Proben geht. Für Mittagessen und Kaffeepause wird gesorgt. Die Proben dauern bis etwa 18 Uhr. Am Sonntag, 27. Mai, nehmen die Workshopteilnehmer als Chor am Gottesdienst in St. Thomas teil.

Die Kosten für die Teilnahme am Workshop betragen 35 Euro.

Anmelden können sich Interessierte ab sofort im Gemeindebüro der St.-Thomas-Gemeinde unter Telefon 05471/630 oder E-Mail KG.Bohmte@evlka.de.

Drei Experten

Die Leitung des Workshops übernehmen Jan Meyer, der seit 2015 bei der Gospelkirche Hannover beschäftigt ist. Der studierte Musik- und Religionspädagoge ist Chorleiter unterschiedlicher Gospelformationen sowie Komponist und Arrangeur von Gospels.

Joachim Dieks ist Pastor in der Gospelkirche Hannover. Er ist aktiver Musiker als Pianist und Hammond Organist.

Gunner Hoppe, der Schlagzeuger, arbeitet seit fünf Jahren für die Gospelkirche Hannover und ist der Haus- und Hofdrummer der Gospelkirche und ein erfahrener Gospelworkshop-Dozent.