Kollision auf Dammer Straße Leichtverletzte nach Unfall in Hunteburg

Meine Nachrichten

Um das Thema Bohmte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Opel wurde an der Frontseite beschädigt. Foto: Hubert DutschekDer Opel wurde an der Frontseite beschädigt. Foto: Hubert Dutschek

Hunteburg. Am Montagmorgen kam es gegen 7.30 Uhr auf der Dammer Straße in Hunteburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden.

Nach Angaben der Polizei befuhr eine 49-jährige Frau aus Venne mit ihrem Opel die Dammer Straße in Richtung Damme. In Höhe der Schule fuhr sie aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden VW Golf auf.

Es wurden zwei Rettungswagen zur Unfallstelle geschickt. Die Unfallverursacherin sowie der Fahrer des Golfs und seine Begleiterin wurden leicht verletzt. Ein Transport mit dem Rettungswagen war allerdings nicht erforderlich.

Am Opel entstand ein Frontschaden, sodass er abgeschleppt werden musste. Am Golf war kein Schaden sichtbar, da die Anhängerkupplung den Stoß aufgenommen hatte.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN