In Gewahrsam genommen Pkw-Fahrer überfährt Mittelinsel Leckermühle und flüchtet

Meine Nachrichten

Um das Thema Bohmte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Spuren des Unfalls sind am Wochenende noch sichtbar: Ein Pkw hatte am Freitagabend die Verkehrsinsel Leckermühle überfahren. Foto: Hubert DutschekDie Spuren des Unfalls sind am Wochenende noch sichtbar: Ein Pkw hatte am Freitagabend die Verkehrsinsel Leckermühle überfahren. Foto: Hubert Dutschek

Leckermühle. Am Freitagabend meldete ein Verkehrsteilnehmer der Polizei gegen 21.10 Uhr einen außergewöhnlichen Verkehrsunfall. Er hatte beobachtet, dass ein Peugeot die B51 von Bohmte in Richtung Kreisverkehr Leckermühle befuhr, dann geradewegs über die Mittelinsel fuhr und die Fahrt in Richtung Ostercappeln fortsetzte.

Dabei wurde die Ölwanne aufgerissen, so dass eine Ölspur entstand. Die Polizeibeamten konnten den flüchtigen Fahrer in der Nähe von Ostercappeln anhalten. Da der Fahrzeugführer deutliche Anzeichen für Alkoholgenuss aufwies, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Personaldokumente konnte der Fahrer nicht vorweisen. Er wurde vorübergehend in Gewahrsam genommen.

Reinigung erforderlich

Ein Fachbetrieb zur Fahrbahnreinigung wurde beauftragt. Weiterer Sachschaden entstand, weil der Pfahl eines Verkehrsschildes aus der Verankerung gelöst wurde.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN