Erich Kästner-Schule stellt sich vor Termin für Eltern künftiger Bohmter Grundschüler

Meine Nachrichten

Um das Thema Bohmte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Erich Kästner-Schule Bohmte befindet sich an der Tilingstraße. Foto: Karin KemperDie Erich Kästner-Schule Bohmte befindet sich an der Tilingstraße. Foto: Karin Kemper

pm/kem Bohmte. Der Ternin der Einschulung 2019/20 der Erstklässler rückt näher. Das Kollegium der Erich Kästner-Schule lädt die Eltern (zusammen mit dem Nachwuchs) im Vorfeld zu einem besonderen Schulrundgang ein.

Am Mittwoch, 14. März 2018 , in der Zeit von 17 bis 18 Uhr wird das Team der Erich Kästner-Schule den Eltern die Schule vorstellen und sie über die Arbeit informieren. Verschiedene Stationen sind nach Angabe von Schulleitein Claudia Erpenbeck in dem Gebäude vorbereitet.

Wichtig zu wissen ist dabei: Für die Betreuung der Kinder ist gesorgt.

Die Anmeldetage finden erst im April statt. Dass die Termine so deutlich vor der Einschulung liegen, ist auf die vorschulische Sprachförderung zurückzuführen. Der entsprechend Bedarf muss rechtzeitig festgestellt werden, damit die Kinder einen möglichsten guten Schulstart haben.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN