Soloprogramm „Pfortissimo“ Kabarett mit Lothar Bölck im Louse House Stemwede

Meine Nachrichten

Um das Thema Bohmte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Einen Kabarettabend mit Lothar Bölck können Interessierte am kommenden Samstag im Life House erleben. Foto: JFK StemwedeEinen Kabarettabend mit Lothar Bölck können Interessierte am kommenden Samstag im Life House erleben. Foto: JFK Stemwede

Stemwede-Wehdem. Kabarettist Lothar Bölck, bekannt als Pförtner aus dem „Kanzleramt Pforte D“, der gleichnamigen Polit-Satire des MDR Fernsehens, begibt sich mit seinem vorläufig letzten Soloprogramm „Pfortissimo“ auf Abschiedstournee. Am Samstag, 10. März, tritt er auf Einladung des JFK Stemwede ab 20 Uhr im Life House in Stemwede-Wehdem auf.

Seine Bühnen- und Fernsehfigur, den Pförtner, schickt er in den Unruhestand. Sein „weisen Sie sich bitte aus“ nimmt er für sich wörtlich. Doch ein letztes Mal noch wird er die Besucher satirisch durch sein Kanzleramt führen und sie über Macht und Ohnmacht der Politik zum Lachen bringen, wo es manchmal eher zum Heulen ist. Noch einmal will er der Politik den Marsch blasen. Und zwar Pfortissimo.

Sinnreiche Wortverdrehungen

Das Markenzeichen Bölcks ist die Pointen-Geschwindigkeit, die Dichte an oft sinnreichen Wortverdrehungen und seine Mimik. Die Besucher dürfen gespannt sein, was Lothar Bölcks spitze Zunge zum aktuell- politischen Tagesgeschehen und vergangenen Geschichten zu sagen hat.

Die Erkenntnis des Pförtners im Bundeskanzleramt lautet: Politiker sind nicht an der Macht, sie sind nur an den Regierungen. Und das Wort „Regierungen“ kann man nicht übersetzen, denn Regierungen muss man überstehen. Schließlich ist es dem Pförtner im Kanzleramt egal, wer unter ihm Kanzler ist. Als langgedienter Türsteher, als Assistent Manager of People Controlling, hat er alle und alles überlebt.

Kartenvorverkauf

Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Für Kartenreservierungen und Informationen steht das Life House (Telefon 05773/991401) zur Verfügung. Reservierungen sind auch per E-Mail unter info@jfk-stemwede.de möglich. Der Eintritt kostet 16 Euro.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN