Ein Artikel der Redaktion

Austausch per Videokonferenz Städtepartnerschaft mit Stawiguda: Wallenhorst will Begegnungen weiter fördern

Von Robert Schäfer | 09.07.2021, 09:09 Uhr

Per Videokonferenz tauschten sich die Bürgermeister von Stawiguda und Wallenhorst aus – Partnerschaft in Zeiten der Krise. Der Ausschuss für Bürgerservice und Soziales stimmte dabei auch für eine Erneuerung der Förderrichtlinien für städtepartnerschaftlichen Begegnungen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.