Ein Artikel der Redaktion

Staatsanwaltschaft ermittelt Tödlicher Unfall vor Schledehauser Schützenfest: Fahrer war nüchtern

Von Markus Pöhlking | 28.07.2022, 16:06 Uhr | Update am 29.07.2022

Nach dem tödlichen Unfall nahe des Schledehauser Königstreffens Anfang Juli ermittelt mittlerweile die Staatsanwaltschaft. Zwei bei dem Unfall schwer verletzte Personen haben unterdessen das Krankenhaus verlassen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden