Ein Artikel der Redaktion

Kein Platz für Radfahrer? Bissendorf legt Machbarkeitsstudie vor: Schutzstreifen im Ortskern wäre möglich

Von Robert Schäfer | 23.01.2021, 08:23 Uhr

Die Gemeinde Bissendorf versucht seit Jahren, an der Ortsdurchfahrt der L85 einen Radweg einzurichten. Bislang wehrt sich die zuständige Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. Eine von der Gemeinde in Auftrag gegebene Machbarkeitsstudie gibt neue Hoffnung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden