Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Fördergelder für Wallenhorst, Belm und Bissendorf Homeschooling in Corona-Zeiten: Die digitale Offensive kommt bei den Schulen an

Von Robert Schäfer | 03.12.2020, 07:03 Uhr

Wallenhorst/Belm/Bissendorf. Die drei "Speckgürtelgemeinden" Wallenhorst, Belm und Bissendorf haben insgesamt rund 125 000 Euro aus dem Sofortausstattungsprogramm für digitale Endgeräte an Schulen erhalten, mit dem der Unterricht in Corona-Zeiten erleichtert werden sollte. Hat das Geld seinen Zweck erfüllt?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden