Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Drei Tage buntes Programm Wissinger Schützen laden ab Freitag zum Schützenfest

Von Johanna Kollorz | 18.06.2018, 19:03 Uhr

Gestartet wird das dreitägige Fest rund um das Wissinger Schützenhaus an der „Niederberger Mark“ am Freitag, 22. Juni, ab 19 Uhr mit der locker-legeren „Wissinger Sommersause“. Neben „Gaudimannschafts-Preisschießen für Jedermann“, bestimmen Cocktails (von 21 bis 23 Uhr lockt eine Happy-Hour), Public Viewing und Partytreiben mit DJ Christian das Programm.

Lockerer Sommersause am Freitag folgt bunter Familientag

Am Samstag, 23. Juni, beginnt bereits um 14 Uhr der „Wissinger Familyday“ mit Cafeteria und Kinderkönigsschießen, verschiedenen Verkaufsständen, buntem Kinderprogramm mit Karussell, Luftballonkünstler, Kinderschminken, Eiswagen, Hüpfburg, Riesenmurmelbahn und anderen Aktionen für die Kleinsten. Auch dieses Jahr können im Vorfeld wieder die beliebten Kindergutscheintüten erworben und am Samstag auf dem Schützenfest eingelöst werden. Um 15.30 Uhr schließt das Kinder-Adlerschießen an.

Um 18.30 Uhr heißt es dann Antreten zum Königsumzug durch die Gemeinde – inklusive Zapfenstreich und Proklamation des Jugend- und Volkskönigs. Geht das anschließende WM-Spiel Deutschland – Schweden glimpflicher aus als die erste WM-Partie von „Jogis Jungs“, steht einer ausgelassenen Party mit „Music for Fun“ ab 22 Uhr nichts im Wege.

Proklamation der neuen Königspaare am Sonntagabend

Am Sonntag, 24. Juni, nähert sich das Volksschützenfest in Wissingen ab 11.30 Uhr bei Erbsensuppe für Jedermann im Schützenhaus seinem Höhepunkt: Gegen 12.30 Uhr erfolgt die Abfahrt zur Kinderkönigin Maline Bögel nach Holte zum Königsumtrunk. Drei Studen später startet das Königsschießen mit großer Kaffeetafel und Platzkonzert der Blaskappelle Bissendorf-Holte, so dass gegen 19 Uhr die Proklamation der neuen Königspaare erfolgen kann.

Nach dem anschließenden Ehrentanz und einer Bierfassverlosung klingt die dreitägige Feier mit einer gemütlichen After-Schützenfest-Party (an den Decks betätigt sich abermals DJ Christian) aus. Der Eintritt zum Volksschützenfest in Wissingen ist an allen drei Tagen frei.