Ein Artikel der Redaktion

Bürgermeister erwartet „Jahr der Planungen“ Diese Vorhaben werden Bissendorf 2021 beschäftigen - außer Corona

Von Robert Schäfer | 21.01.2021, 07:21 Uhr

Weitreichende Entscheidungen stehen in diesem Jahr in Bissendorf auf der Agenda. Bauvorhaben, Infrastruktur und mögliche Kooperationen mit dem Oberzentrum Osnabrück sind Bürgermeister Guido Halfter besonders wichtig. Aber auch um die Vereine und die Arbeit der Ehrenamtlichen will er sich kümmern.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden