zuletzt aktualisiert vor

Schützenfest 2016 Volksschützenbund Holte feiert am 16. und 17. Juli

Sein Schützenfest feiert der Volksschützenbund Holte von 1920 am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juli. Dazu laden das Königspaar Monika und Heinz Möllering nebst Hofstaat ein. Foto: Dietrich OehmenSein Schützenfest feiert der Volksschützenbund Holte von 1920 am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juli. Dazu laden das Königspaar Monika und Heinz Möllering nebst Hofstaat ein. Foto: Dietrich Oehmen

pm Bissendorf. Sein Schützenfest feiert der Volksschützenbund Holte von 1920 am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juli. Dazu laden das Königspaar Monika und Heinz Möllering nebst Hofstaat Gäste, Freunde und Schützen ein.

Auftakt ist am Samstag, 12 Uhr, das Abholen des Kinderkönigspaares Elias und Fara Tometzek . Um 13 Uhr treffen sich die Schützen unter der Autobahnbrücke, dort beginnt der Umzug durch Sünsbeck zum Festplatz. Anschließend findet laut Mitteilung eine gemütliche Stunde mit Ehrungen statt. Ab 15 Uhr startet das Königsschießen für Jung und Alt. Eine Kaffeetafel ist laut Ankündigung gedeckt. Zum Festball spielt die Band „Desperados“ ab 19.30 Uhr.

Schießwettbewerbe

Der zweite Tag des Schützenfestes beginnt um 12 Uhr mit dem Abholen des Königspaares. Um 13 Uhr treffen sich die Schützen am Gemeindehaus Holte. Ab 14 Uhr startet der Umzug von der Gaststätte Klefoth durch den Ort Holte. Ab 15.30 Uhr finden die Schießwettbewerbe statt, die Kaffeetafel ist gedeckt.

Proklamation

Die Proklamation des neuen Königspaares findet um 18 Uhr statt. Um 19 Uhr beginnt die Verlosung der Tombolapreise, um 19,30 Uhr der Königsball. (Weiterlesen: Zum Ortsportal )