Musikalischer Feinschliff Blaskapelle Bissendorf-Holte probt für ihren Konzertabend

Das Probenwochenende der Blaskapelle Bissendorf-Holte ist Tradition. Neben dem letzten musikalischen Feinschliff (gerade übt vorrangig die Jugendgruppe), stärkt es auch immer die Gemeinschaft. Foto: Johanna KollorzDas Probenwochenende der Blaskapelle Bissendorf-Holte ist Tradition. Neben dem letzten musikalischen Feinschliff (gerade übt vorrangig die Jugendgruppe), stärkt es auch immer die Gemeinschaft. Foto: Johanna Kollorz

Bissendorf. Probenwochenende in der Übungshalle der Blaskapelle Bissendorf-Holte. Die Wanduhr über der Eingangstür zeigt 16 Uhr an. Erwachsene und Mitglieder der Jugendgruppe stärken sich kurz mit Kaffee, Kuchen, Keksen und kalten Getränken. Dann geht es wieder an die Instrumente, damit beim Konzert am 20. Februar jeder Ton sitzt.

Gibt es noch Fragen oder Unsicherheiten?“, fragt Leonardo Grani. Das ist nicht der Fall, darum ist für die Mitglieder der Jugendkapelle erst einmal Verschnaufen angesagt.Kurz bevor es in die Pause geht, muss der Leiter der Blaskapelle Bisse

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN