zuletzt aktualisiert vor

Im Frühjahr ziehen die Hunde ein Tierschutzhof Krevinghausen: Neuer Gebäudetrakt steht vor der Fertigstellung

Von


Bissendorf. Langsam, aber stetig geht es voran mit dem Ausbau des Tierschutzhofes in Krevinghausen: Schon seit einiger Zeit weist ein Schild an der Bad Essener Straße den Weg zum Tierheim. Das dazugehörige Areal ist schon fast vollständig eingezäunt, und der nächste Bauabschnitt, der ans Haupthaus angebaute Seitentrakt, ist fast fertig.

Bereits vor zwei Monaten bezogen wurden die vier Katzenzimmer mit eingezäunten Ausläufen, die später nach Fertigstellung eines dritten Gebäudetraktes einmal Kleintierstation werden sollen. „Das dauert aber noch ein paar Jahre“, dämpft Andre

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN