zuletzt aktualisiert vor

Unfallursache unklar Auto kommt auf A30 bei Bissendorf ins Schleudern: Zwei Verletzte

Zwei Personen kamen bei dem Unfall zu Schaden. (Symbolfoto)Zwei Personen kamen bei dem Unfall zu Schaden. (Symbolfoto)
Fotostand/ Reiss/ imago-images

Bissendorf. Auf der A30 kam es am Samstagabend kurz vor der Anschlussstelle Bissendorf zu einem Unfall. Ein Auto geriet alleinbeteiligt ins Schleudern.

Wie die Polizei auf Nachfrage berichtet, waren ein 69-jähriger Mann und seine Beifahrerin auf der A30 in Richtung Hannover unterwegs, als das Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern geriet. Es prallte daraufhin zweimal gegen di

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN