Pläne für „Göttes alte Werkstatt“ Beschlossen: HVV Schledehausen hat ein neues Vereinsdomizil

Drei in eins: „Göttes alte Werkstatt“ ist Modell, Spendenbox und neues Vereinsdomizil des Heimat- und Verkehrsvereins (HVV) Schledehausen.Drei in eins: „Göttes alte Werkstatt“ ist Modell, Spendenbox und neues Vereinsdomizil des Heimat- und Verkehrsvereins (HVV) Schledehausen.
HVV Schledehausen

Bissendorf. Viele Treffen mussten abgesagt werden in den Corona-Jahren 2020/2021. Trotzdem lag das Vereinsleben im Heimat- und Verkehrsverein Schledehausen nicht brach, wie eine erste Mitgliederversammlung an neuer Stelle zeigte.

So wartete der am Mittwochabend wiedergewählte Vorsitzende Ulrich Wienke bei der pandemiebedingt verspäteten und im Freien stattfindenden Versammlung mit einigen Neuigkeiten auf, die künftig das Vereinsleben verändern: Zum Ort des Treffens

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN