Entziehungsanstalt statt Gefängnis Bissendorfer Bäckerei überfallen: Drei Jahre Haft wegen versuchten Raubs

Das Landgericht Osnabrück verurteilte einen 49-Jährigen wegen versuchter besonders schwerer räuberischer Erpressung.Das Landgericht Osnabrück verurteilte einen 49-Jährigen wegen versuchter besonders schwerer räuberischer Erpressung.
Michael Gründel

Osnabrück/Bissendorf. Statt ins Gefängnis zu gehen, darf der Mann, der Anfang des Jahres versucht hatte, eine Bissendorfer Bäckerei auszurauben, in einer Entziehungsanstalt seine Alkoholsucht therapieren lassen.

Drei Jahre und einen Monat muss ein heute 49-jähriger Mann aus dem Baltikum für eine Trunkenheitsfahrt im November 2020 und einen fehlgeschlagenen Raubüberfall auf eine Bäckerei an der Mindener Straße in Bissendorf im Januar dieses Jahres i

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN