„Helden des Alltags“ Bissendorfer Landwirte helfen vielerorts im Schneegestöber

Gut beraten ist in diesen schneereichen Tagen jeder, dem im Notfall jemand mit einem Schlepper oder Radlader zur Seite steht.Gut beraten ist in diesen schneereichen Tagen jeder, dem im Notfall jemand mit einem Schlepper oder Radlader zur Seite steht.
Andre Kienker

Bissendorf. Sturmtief Tristan hat seit Samstagnacht die Region fest im Griff. Um der Bevölkerung aus misslichen Lagen im Schneechaos zu helfen, wurden neben den Mitarbeitern des Bauhofs in vielen Bissendorfer Ortsteilen auch Landwirte aktiv. In den sozialen Medien kam das freiwillige Engagement der Männer und Maschinen gut an.

„Helden des Alltags sind heute u.a. die Bissendorfer Landwirte. Den ganzen Tag sehe ich sie schon rumfahren und Leute den Berg hochziehen. Vielen Dank für euren Einsatz. Ihr seid großartig“, postet Enrica Löhr in der Facebook-Gruppe „Bissen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN