Für 3D-Drucker und Roboterarme Oberschule Bissendorf erhält Zuwendungen in Höhe von rund 67.000 Euro

Patrick Keutzmann ist der Projektleiter des neuen „Technikum“ der Oberschule am Sonnensee. Seit 4 1/2 Jahren gehört der Quereinsteiger zum Kollegium und hat gemeinsam mit Schülern, Lehrern und Kooperationspartnern engagierte Pläne.Patrick Keutzmann ist der Projektleiter des neuen „Technikum“ der Oberschule am Sonnensee. Seit 4 1/2 Jahren gehört der Quereinsteiger zum Kollegium und hat gemeinsam mit Schülern, Lehrern und Kooperationspartnern engagierte Pläne.
Johanna Kollorz

Bissendorf. Die Oberschule am Sonnensee in Bissendorf ist technisch auf einem guten Weg. Von der Landesinitiative n-21: Schulen in Niedersachsen online hat die Projektschule zwei Zuwendungen im Rahmen des Masterplans Digitalisierung zugesichert bekommen: Neben 11.300 Euro für Additive Fertigung/3D-Druck fließen 55.000 Euro in die Bereiche Robotik und Mensch-Roboter-Kollaboration.

Gisela Kascha, Leiterin der Oberschule am Sonnensee (OBS), kann sich glücklich schätzen, ein Team junger, engagierter Lehrer an Bord zu haben. Leiter des neuen „Technikum“ ist Patrick Kreutzmann, der vor viereinhalb Jahren als Quereinsteige

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN