Umweltminister Lies im Videogespräch 380kV-Trasse: Wenig Hoffnung auf weitere Erdkabel in der Region Osnabrück

Umweltminister Olaf Lies stellte sich am Dienstag digital Fragen rund um den Stand der Planungen für die 380kV-Trasse in der Region Osnabrück.Umweltminister Olaf Lies stellte sich am Dienstag digital Fragen rund um den Stand der Planungen für die 380kV-Trasse in der Region Osnabrück.
Robert Schäfer

Bissendorf. Ernüchternde Fakten brachte Umweltminister Olaf Lies am Dienstag mit in die digitale Gesprächsrunde mit Politikern und Aktivisten aus den von der 380kV-Trasse betroffenen Gemeinden rund um Osnabrück. Das Verfahren müsse jetzt aber transparent weitergeführt werden.

Am Dienstagvormittag erfüllte der niedersächsische Umweltminister Olaf Lies sein Versprechen und war auf Einladung von Bissendorfs Bürgermeister Guido Halfter erneut zu einem Dialog in der Region – wenn auch aufgrund der Corona-Pandemie nur

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN