Mit Livemusik Premiere für Picknickkonzert im Kurgarten Schledehausen

Saßen im Kurgarten schon mal Probe bei einem Gläschen Wein für das Picknickkonzert mit Pilzkopf „Johnny Silver“ (von links): Burkard Glandorf, Christoph Kursawe, Tobias Kaßner, Oliver Tometzek, Bürgermeister Guido Halfter, Sven Böttger und Stefan Rehse.Saßen im Kurgarten schon mal Probe bei einem Gläschen Wein für das Picknickkonzert mit Pilzkopf „Johnny Silver“ (von links): Burkard Glandorf, Christoph Kursawe, Tobias Kaßner, Oliver Tometzek, Bürgermeister Guido Halfter, Sven Böttger und Stefan Rehse.
Johanna Kollorz

Bissendorf. Ideen für Veranstaltungen gibt es viele – insbesondere in Zeiten von Corona sollten der Aufwand für Sicherheitsauflagen und die Kosten jedoch im Einklang sein. Diese Rechnung scheint bei der geplanten Premiere von „Bissfest – Das Picknickkonzert“ im Kurgarten Schledehausen aufzugehen, wie die ehrenamtlichen Organisatoren mit Rückendeckung aus dem Rathaus verspricht.

Da Großveranstaltungen im herkömmlichen Sinne weiterhin ins Wasser fallen, haben die Organisatoren des „Bissfest“ ein pfiffiges Konzept unter freiem Himmel erarbeitet: Ergänzend zum alle zwei Jahre stattfindenden zwanglosen Dorfdinner vor d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN