Stellvertreter bleibt Stefan Hoge Torben Preuss als neuer Bissendorfer Gemeindebrandmeister vereidigt

Bei der Amtseinführung eines neuen Gemeindebrandmeisters darf in Bissendorf der „Karl-Schlemmer-Ehrendegen“ nicht fehlen. Ulrich Brockmann (links) übergab ihn feierlich seinem Nachfolger Torben Preuss (Bildmitte). In kleiner Runde mit Fachdienstleiter Bernd Stegmann ernannte und vereidigte Bürgermeister Guido Halfter abermals Stefan Hoge (rechts) als stellvertretenden Gemeindebrandmeister.Bei der Amtseinführung eines neuen Gemeindebrandmeisters darf in Bissendorf der „Karl-Schlemmer-Ehrendegen“ nicht fehlen. Ulrich Brockmann (links) übergab ihn feierlich seinem Nachfolger Torben Preuss (Bildmitte). In kleiner Runde mit Fachdienstleiter Bernd Stegmann ernannte und vereidigte Bürgermeister Guido Halfter abermals Stefan Hoge (rechts) als stellvertretenden Gemeindebrandmeister.
Johanna Kollorz

Bissendorf. Bedeutsamer Anlass im Bürgersaal des Bissendorfer Rathauses: Der aktuellen Situation geschuldet wurde hier in ganz kleinem Rahmen Torben Preuss mit Wirkung zum 1. Juli zum neuen Gemeindebrandmeister ernannt und auf sein Amt vereidigt.

Maiores ex quam et et. Doloremque dolores cumque sed. Aut id tempora rerum culpa. Aut ab aliquam nam vel laboriosam.

Quam omnis quis sunt et quae. Officia adipisci quo perferendis quis est est. Magnam voluptate dicta aperiam exercitationem autem. Et quas rem dolor aut et. Et consequuntur ut neque est voluptatem accusantium officia. Beatae asperiores magnam quidem vitae. Delectus dolores quibusdam eos aut. Illum dolore et deleniti aut est sunt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN