Heimatverein möchte Zeichen setzen In Schledehausen steht der Maibaum – aber das Fest fällt aus

Brachten den Maibaum im Kurgarten Schledehausen in Position (von links:): Gerd Grieß, Gerd Westerfeld, Udo Marquardt, Ulrich Wienke, Christian Neuhaus und Walter Hofmeyer.Brachten den Maibaum im Kurgarten Schledehausen in Position (von links:): Gerd Grieß, Gerd Westerfeld, Udo Marquardt, Ulrich Wienke, Christian Neuhaus und Walter Hofmeyer.
Johanna Kollorz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN