Von Laurentius zu Laurentius Steinschlange soll beide Kirchen in Schledehausen verbinden

Von Laurentius zu Laurentius: Der Kopf der Steinschlange zwischen den beiden Kirchen in Schledehausen wurde auch als solcher gestaltet. Foto: Katrin NiemannVon Laurentius zu Laurentius: Der Kopf der Steinschlange zwischen den beiden Kirchen in Schledehausen wurde auch als solcher gestaltet. Foto: Katrin Niemann
Katrin Niemann

Bissendorf. In Schledehausen wächst in diesen Tagen ein besonderes Wesen aus bunten Steinen zusammen. Unter dem Motto „Laurentiussteine – farbenfroher Hoffnungsweg“ wurde von evangelisch-lutherischer Seite der Stein für eine ökumenische Mitmachaktion ins Rollen gebracht.

Ziel der gemeinsamen Aktion ist es, mit tatkräftiger wie kreativer Hilfe von Klein und Groß zwei Enden einer Schlange von den Portalen beider Kirchen aufeinander zuwachsen zu lassen. „Du und ich – wir alle zusammen“ lautet folglich die Bot

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN