zuletzt aktualisiert vor

Wegen Motorschaden Mercedes brennt auf der A30 bei Bissendorf

Von Jean-Charles Fays

Die Polizei wurde am Sonntagmorgen zu einem Fahrzeugbrand an der ehemaligen Wache der Autobahnpolizei in Bissendorf gerufen. Foto: Friso Gentsch/dpaDie Polizei wurde am Sonntagmorgen zu einem Fahrzeugbrand an der ehemaligen Wache der Autobahnpolizei in Bissendorf gerufen. Foto: Friso Gentsch/dpa

Osnabrück. Auf der Autobahn A30 nahe Bissendorf ist am Sonntagmorgen ein Mercedes in Brand geraten. Nach Polizeiangaben qualmte der Motor des Fahrzeugs gegen 8.15 Uhr zunächst, bevor das Auto in Flammen aufging. Der Fahrer aus Minden sowie seine Beifahrer blieben unverletzt. Das Fahrzeug konnte auf einem Parkplatz abgestellt werden, bevor im Motorraum das Feuer ausbrach.

Officia labore quis nisi quia impedit veniam et. Doloribus velit facere distinctio et quia iusto. Eos inventore iusto omnis voluptatem. Autem in debitis labore molestiae. Ab illum ut aliquid voluptates recusandae similique.

Laudantium consequatur repudiandae enim unde dicta. Assumenda consequatur voluptates ex enim earum dolorem. Est quidem quos omnis velit ipsa quasi amet. Omnis labore modi et qui facere et aliquam.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN