zuletzt aktualisiert vor

Biker schwer verletzt Motorrad und Auto kollidieren bei Unfall in Bissendorf

Am Sonntagvormittag kam es nach Angaben der Polizei in Bissendorf zu einem Verkehrsunfall mit einem Auto und einem Motorrad. Foto: TV7News, Festim BeqiriAm Sonntagvormittag kam es nach Angaben der Polizei in Bissendorf zu einem Verkehrsunfall mit einem Auto und einem Motorrad. Foto: TV7News, Festim Beqiri

Bissendorf. Am Sonntagvormittag ist es in Bissendorf zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei kollidierten ein Auto und ein Motorrad, der Biker wurde schwer verletzt.

Wie die Polizei weiter mitteilt, waren zwei Motorradfahrer auf der Straße In der Bauerschaft in Richtung Nemdener Straße unterwegs. Als sie gegen 10 Uhr zwei Fußgänger mit großem Abstand überholen wollten, übersah der zweite Motorradfahrer einen entgegenkommenden BMW X3 einer 49 Jahre alten Frau. Der 50-Jährige prallte frontal mit dem Auto zusammen und zog sich schwere, jedoch nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Die Autofahrerin und ihr sechs Jahre altes Kind blieben unverletzt. Ein Rettungswagen brachte den Motorradfahrer in ein Krankenhaus. Die beiden Fahrzeuge wurden abgeschleppt. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN