Viele Pokale eingefahren Erfolgreiche Saison für Bissendorfer Motorsportclub

Meine Nachrichten

Um das Thema Bissendorf Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Jugend des Motorsportclubs Osnabrück freut sich über eine erfolgreiche Saison. Foto: Motorsportclub Osnabrücker LandDie Jugend des Motorsportclubs Osnabrück freut sich über eine erfolgreiche Saison. Foto: Motorsportclub Osnabrücker Land

Bissendorf. Drei Fahrer des Motorsportclubs Osnabrücker Land starteten in dieser Saison bei überregionalen Rennen. Für den Verein ist das ein voller Erfolg.

Die elfjährige Samantha Saremba, der 13-jährige Lukas Strob und Dominik Tautz, zehn Jahre alt, waren beim Bundeslauf im Kartslalom am Nürburgring, bei den Deutschen Meisterschaften in Kempten oder der Norddeutschen Meisterschaften in Bremen dabei.

„Wir sind stolz, bei so vielen wichtigen Meisterschaften, Turnieren und Endläufen mit unserer Jugendmannschaft gestartet zu sein. Diese Saison konnte unsere Jugendgruppe viele Pokale einfahren“, sagte Thomas Tautz, erster Vorsitzender des Motorsportclubs.

Pokale gewonnen

Den Ems-Vechte-Pokal sicherten sich Anfang November Lukas Strob in seiner Altersklasse und Torsten Merten bei den Erwachsenen. Zweitplatzierte in ihren Jahrgängen waren Romy Saremba (sieben Jahre), Samantha Saremba und Jan Paul Haß (16 Jahre). Auch neue Vereinsmitglieder konnten sich über erste Pokale freuen, hieß es seitens des Vereins.

„Dieses Jahr konnten wir fünf neue Nachwuchsfahrer im Alter von fünf bis acht Jahren für unser Training begeistern“, erklärte Björn Saremba. Er ist Jugendgruppenleiter und Kartslalomtrainer des Clubs. Im März nächsten Jahres starte er mit insgesamt 18 Fahrern im Alter zwischen fünf und 18 Jahren.

Wöchentliches Training

Ein- bis dreimal die Woche trainiert die Kartgruppe auf einem Bauernhof in Bissendorf. Der Motorsportclub bietet neben dem Jugend-Kartslalom auch Automobil-Slalom und Pkw-Turniere an und ist darüber hinaus im Rallye-Sport aktiv.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN