Jubiläumsfeier am Wochenende 950 Jahre Nemden: Einwohner haben ihren Ort geschmückt

Meine Nachrichten

Um das Thema Bissendorf Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Mit viel Liebe haben die Nemdener ihren Ort zum 950-jährigen Bestehen geschmückt. Foto: Hartmut PeukerMit viel Liebe haben die Nemdener ihren Ort zum 950-jährigen Bestehen geschmückt. Foto: Hartmut Peuker

Bissendorf. Nemden ist bereit für das große Fest: Mit viel Liebe und großem Aufwand haben die Einwohner des kleinen Bissendorfer Ortsteils ihr Dorf für die 950-Jahr-Feier an diesem Wochenende geschmückt. Die Organisatoren können derweil vor Aufregung kaum noch schlafen.

"Das Orga-Team ist mega aufgeregt", sagt Sabine Strathenke, "das ist für uns alle das Highlight unseres ganzen Lebens." Das kleine Team hat die große Party weitgehend alleine organisiert, wenngleich die Gemeinde zumindest formal die Haftung übernommen hat.

Weiterlesen: Als Otto Rehhagel in Nemden trainierte

Energie und Ehrgeiz der Organisatoren scheinen unterdessen auf das ganze Dorf abgefärbt zu haben: In den letzten Tagen haben die Einwohner ihren Ort in Eigenregie aufgemotzt: Blumenschmuck, Wimpel, Strohballenpuppen und ein dekorierter Festwagen – all das haben die Nemdener von sich aus und auf eigene Kosten auf die Beine gestellt. "Es ist bombastisch, was die sich haben einfallen lassen", würdigt Strathenke den Einsatz ihrer Mitbürger.

Dreitägiges Festprogramm

Am Freitag um 17 Uhr startet die dreitägige Feier mit dem traditionellen Tauziehwettbewerb "Nemden zieht" auf dem Nemdener Sportplatz, bevor die Bands Tight Right und Dirty Deeds auf die Bühne treten. Am Samstag ab 18 Uhr steht der eigentlich Festakt an, der musikalisch von der Blaskapelle Gesmold und der Cover-Band Back to the Roots untermalt wird. Hauptakt am späteren Samstagabend ist der Schlager-Star Anna-Maria Zimmermann. Der Sonntag startet um 10 Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst, auf den ein bunter Familientag folgt. Für Freitag- und Samstagabend seien noch einige wenige Karten an der Abendkasse erhältlich, sagt Strathenke.

Lesen Sie hier ausführliche Infos zum Festprogramm.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN