Ein Artikel der Redaktion

Feierstunde am Bahnhof Bersenbrücker gedenken der Opfer des Holocausts

Von Martin Schmitz | 27.01.2022, 18:08 Uhr

Mehr als 50 Menschen haben am Donnerstagvormittag in Bersenbrück anlässlich des Internationalen Tages des Gedenkens an die Opfer des Holocausts der jüdischen Opfer des Nationalsozialismus aus dem Osnabrücker Nordkreis gedacht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden