Ein Artikel der Redaktion

22-Jähriger wird leicht verletzt Unfall auf der B 68 bei Alfhausen: War Fahrer von Handy abgelenkt?

Von noz.de | 12.03.2022, 11:18 Uhr | Update am 13.03.2022

Auf der B 68 zwischen Bersenbrück und Alfhausen ist am Freitagnachmittag ein 22-jähriger Autofahrer verunglückt - weil er laut Polizeiangaben möglicherweise während der Fahrt auf seinem Handy „gedaddelt“ hatte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden