Ein Artikel der Redaktion

Auch Erwachsene beteiligten sich Sternsinger trotz Corona in der Samtgemeinde Bersenbrück unterwegs

Von Anita Lennartz und Martin Schmitz | 10.01.2022, 15:33 Uhr

Trotz Corona-Pandemie sind in fast allen Orten im Altkreis Bersenbrück am Wochenende Sternsingergruppen unterwegs gewesen. Die Kirchengemeinden schützten sie mit aufwändigen Hygienekonzepten. So liefen die Aktionen in Ankum und Kettenkamp ab.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden