Ein Artikel der Redaktion

Ex-Kapitän zurück in Alfhausen Marc Flottemesch trifft beim Abschiedsspiel in Bersenbrück

Von Matthias Benz | 18.07.2022, 18:48 Uhr

Mit einem gut besuchten Abschiedsspiel hat Marc Flottemesch seinen Wechsel vom TuS Bersenbrück zum SV Alfhausen zelebriert. Der langjährige TuS-Kapitän spielte eine Halbzeit mit alten Weggefährten, im zweiten Durchgang lief er dann mit der Kreisliga-Truppe des ASV auf. 

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat