Ein Artikel der Redaktion

Bürgerbefragung gestartet Radfahren im Osnabrücker Nordkreis soll sicherer und attraktiver werden

Von noz.de | 27.03.2022, 09:50 Uhr

Die Radwege zwischen den Orten im Osnabrücker Nordkreis sollen attraktiver werden, nur so gelingt ein Umstieg vom Auto aufs Fahrrad. Aber längst nicht überall sind die Bedingungen für Radler optimal. Deshalb haben die an einem Modellprojekt beteiligten Kommunen eine Bürgerbefragung gestartet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden