Ein Artikel der Redaktion

Stürmer Sülthaus muss ins Tor Leidenschaftliche Fürstenauer besiegen FCR Bramsche im Spitzenspiel

Von Matthias Benz | 28.04.2022, 17:20 Uhr

Mit 2:1 konnte die Spielvereinigung Fürstenau das intensive Kreisliga-Spitzenspiel gegen den FCR Bramsche gewinnen. Dabei überstand der Tabellenführer nicht nur einen Rückstand, sondern auch den Verlust des eigenen Torwarts.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden